Gemeinschaftskurs

Ist Gemeinschaft eine Lebensform für mich?

01. bis 04. Juli -- 07. bis 10. Oktober 2021

Ein Kurs für alle Menschen, die sich generell für das Leben in Gemeinschaft interessieren und für Menschen, die konkret über die Gemeinschaft Lebensbogen mehr erfahren möchten.

In diesen Tagen werden wir uns mit Hilfe verschiedenster Methoden und Werkzeuge gemeinschaftlichen und persönlichen Themen und Fragen widmen

  • Wie funktioniert Gemeinschaft und welchen Stellenwert hat die Kommunikation dabei?
  • Was bedeutet gemeinsame Ökonomie und wie werden Entscheidungen getroffen?
  • Welche Erwartungen und Sehnsüchte habe ich bezüglich gemeinschaftlichem Leben?
  • Wo würden meine Herausforderungen und Chancen liegen?
  • Wo stehe ich in meinen eigenen persönlichen Prozess?

In diesem Kurs begegnest Du anderen Gleichgesinnten, einigen Gemeinschaftsmitgliedern und Dir selbst.Ziel des Kurses ist es, als Teilnehmer*in mehr Klarheit darüber zu erhalten, ob Gemeinschaft überhaupt etwas für mich ist und welches meine nächsten Schritte sein könnten.

Leitung: Team der Lebensbogen Gemeinschaft
Teilnahmegebühr: 320 - 400 € nach Selbsteinschätzung
Unterkunft und Bio - Verpflegung: im EZ mit Bad: 285 € I im DZ mit Bad: 225 €

Beginn: jeweils Donnerstags mit dem Abendessen
Ende: jeweils Sonntags 16 Uhr

Anmeldung:
sissyhein@pomerol.de
Weitere Informationen und Termine: gemeinschaft-lebensbogen.de
https://www.projekt-lebensbogen.de

Gemeinschaft (er)leben

31. Mai 2021 bis 05. Juni 2021

Du interessierst dich für gemeinschaftliches Leben und möchtest dies mal für ein paar Tage ausprobieren?

Über einen Zeitraum von 5 Tagen wirst du mit einer Gruppe von 8 – 12 Teilnehmer*innen zusammen sein und zu einer kleinen Gemeinschaft zusammen wachsen. Die Mahlzeiten werdet ihr gemeinsam mit der Gemeinschaft Lebensbogen einnehmen. Die Tage setzen sich zusammen aus: Zeit für Begegnung mit dir und anderen Seminarteilnehmer*innen, Input zu verschiedenen Gemeinschaftsthemen, Erfahren von gemeinschaftsbildenden Methoden, Ruhe und Zeit nur für dich, gemeinsames Arbeiten in der Gemeinschaft und abschließende Ernte und feiern des Erlebten.

Begleitet werdet ihr durch diese Zeit von den zwei Gründungsmitgliedern

Kornelia Fricke
Beratung und Coaching
und
Judith von der Schirpkotterdellen
Heilpraktikerin mit Praxis für Chinesische Medizin
Trainerin für Grundübungen der Kraft
www.chinesischemedizin-vds.de

Anreise: am 31.5. bis 14.00h, Abreise am 5.6.2021 nach dem Mittagessen
Teilnahmegebühr: 500€
Bio -Vollverpflegung in der Gemeinschaft: 20€/Tag
Unterkunft: In Einzel- oder Zweibettzimmern im Tagungshaus Lebensbogen (50€ oder 30€/Tag)
Anmeldung: veranstaltung@projekt-lebensbogen.de
https://www.projekt-lebensbogen.de/programm/gemeinschaft-erleben.html

.

Dies ist ein Beispieltext.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

A U F S T E L L U N G E N F Ü R N E U E W E G E

.... als Seminar finden aufgrund der Coronabedingungen bis auf Weiteres nicht statt.

.... im Einzelsetting können wir gern unter Berücksichtigung der Coronabedingungen einen individuellen Termin vereinbaren. Melden Sie sich gern.

  • Sie möchten sich einen Überblick über eine zurzeit schwierige Situation verschaffen und erkennen, wie Sie eine gute Lösung erzielen?
  • Sie möchten  bestehende Hindernisse leicht und nachhaltig auflösen?
  • Sie haben zurzeit ein Problem, dass Sie lösen möchten?
  • Bestimmte Situationen wiederholen sich?
  • Sie haben schon einiges unternommen um eine gute Lösung und Veränderungen zu erreichen?

Wenn Schwierigkeiten und Hindernisse trotz vieler Überlegungen und Anstrengungen die persönliche oder auch die geschäftliche Entwicklung bremsen und nicht aufgelöst werden können, kann ein anderer Weg hilfreich sein:  Ich möchte Sie einladen mit Hilfe einer Aufstellung einen umfassenden Überblick über die bestehende Situation und die tiefer liegenden Muster zu gewinnen. Damit Sie wünschenswerte Veränderungen erkennen und nachhaltig umsetzen können. Aufstellungen können noch wirksamer gestaltet werden, wenn sie in einen integrierenden Coachingprozess eingebunden sind.